Das Community Management beschreibt die aktive Gestaltung der Beziehungen zwischen dem Initiator einer Change Initiative und den Menschen in der Organisation. Diese Beziehung zu pflegen und Aufrecht zu erhalten ist die Hauptaufgabe eines Community Managers – denn der tägliche Austausch mit den Menschen erfolgt in der Regel über moderne Kommunikationsplattformen (Blog, ECN, Intranet) und muss entsprechend organisiert und facilitiert werden. Folgende Elemente sollten bei einem guten Community Management gestaltet werden

  • Purpose
  • Identity
  • Values
  • Rituale
  • Marke
  • Regeln
  • Rollen
  • die geteilte Leidenschaft
  • KPIs
  • Inhalte
  • Plattformen
  • Abläufe